Datenschutzerklärung

 

1. Allgemeines

Gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten. Die folgenden Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten gelten ergänzend zur allgemeinen Datenschutzerklärung für die übrigen unter www.faz.net verfügbaren Informationsangebote. Diese Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.faz.net/datenschutzerklaerung-11228151.html.

 

2. Verantwortlicher ist die Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, deren Kontaktdaten wie in den Nutzungsbedingungen angegeben lauten.

 

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die F.A.Z. bzw. die GBI-Genios wird Ihre im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung erhaltenen personenbezogenen Daten nur verarbeiten, soweit dies für die Erfüllung der vertraglichen Pflichten erforderlich ist, d.h. zur Bereitstellung der in den Nutzungsbedingungen genannten Funktionen des Nutzerkontos. Die im Nutzerkonto gespeicherten Daten bleiben gespeichert, bis Sie die Löschung des Nutzerkontos veranlassen. Ohne Angabe der E-Mail-Adresse ist eine Einrichtung eines Nutzerkontos nicht möglich. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO.

 

4. Datenverarbeitung im Auftrag

Der technische Betrieb des Portals erfolgt durch die GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH, deren Kontaktdaten wie in den Nutzungsbedingungen genannt lauten. Die im Zusammenhang mit den Nutzerkonten stehenden personenbezogenen Daten werden im Auftrag verarbeitet.